First look at Tarantino’s scalped Nazis

Spread the word:Share on StumbleUponTweet about this on TwitterShare on RedditPin on PinterestShare on Google+Share on Facebook

I should’ve had this up yesterday but I was too blind, as it is a distance shot and I thought the guy running around without A SCALP was in fact a riot cop with a red beret. Turns out he’s one of the Nazis that got scalped by Quentin Tarantino‘s platoon of Inglourious Basterds. Take a look. (source: belga.be)

Spread the word:Share on StumbleUponTweet about this on TwitterShare on RedditPin on PinterestShare on Google+Share on Facebook

You may also like...

1 Response

  1. October 24, 2008

    […] Für seinen Film „Inglourious Bastards“, den Quentin Tarantino gerade in und um Berlin dreht, hat er neben dem erfolgreichsten Hollywood-Star Brad Pitt (44) den erfolgreichsten deutschen Filmstar besetzt: Til Schweiger (44, „Keinohrhasen“). „Ich spiele keinen Nazi. „Ich bin bei den Guten.“ Mehr “Ich will meine Skalpe“, sagt Brad Pitt in seiner Rolle als US-Soldat Aldo Raine. Der Leutnant ist nämlich der Anführer einer amerikanischen Guerilla-Truppe namens „Basterds“, die 1944 hinter den Linien im besetzten Frankreich abgesetzt wird, um mit einem Himmelfahrtskommando gegen die Nazis zu kämpfen. Neue Fotos vom Set: FOTOS […]